Nachrichten

Zürich, 16. November 2019: An einem kühlen, aber sonnigen und hellen späten Samstagmorgen in der Kleinstadt Rümlang in Zürich warteten ca.tausend Tibeter gespannt darauf, Dr. Lobsang Sangay, den Präsidenten der zentraltibetischen Verwaltung, zu hören und zu begrüßen.

Genf: 15. November 2019: Das Genfer Forum 2019 über Chinas High-Tech-Unterdrückung und Religionsfreiheit hat die zweite Expertengruppe einberufen, um über die "High-Tech-Unterdrückung von Glaubenden in China" zu diskutieren.

Genf, 14. November 2019: Das zweitägige Genfer Forum, eine Diskussion über die Menschenrechtslage in China, wurde von der zentraltibetischen Regierung (CTA) Dharamsala organisiert.

Zürich, 13. November 2019: Der Präsident der Tibetischen Verwaltung Dharamsala, Dr. Lobsang Sangay, besucht die Schweiz, um am zweitägigen Genfer Forum 2019 über Chinas High-Tech-Repression und Religionsfreiheit am 14. und 15. November teilzunehmen und am 16. November in Zürich vor der tibetischen Gemeinschaft zu sprechen.

Die tibetische Gemeinschaft in der Schweiz & Liechtenstein hat den tibetischen Parlamentsmitglied und Aktivisten Ven.Thubten Wangchen und sein Tour-Team ( Herr Javier Nogue Begue und Herr Pau Nubiola Muck )"Dialogue for Peace Europe" am 3. November 2019 in Zürich

Zürich, 5. Oktober 2019: Mitgliederversammlung des 17. Exekutivmitglieds der tibetischen Gemeinschaft in der Schweiz und in Liechtenstein für das Jahr 2019.

Aargau: Sonntag, 29. September 2019, veranstaltete die Tibetische Sprach- und Kulturschule Aargau von 10 bis 12.30 Uhr in Aargau erstmals einen Unterricht zum tibetischen Buddhismus.