Seine Heiligkeit der Dalai Lama kehrt nach monatelangem Aufenthalt in Ladakh nach Dharamsala zurück

Dharamshala:28.August 2023: Das geistige Oberhaupt Tibets, Seine Heiligkeit der Dalai Lama, kehrte heute Morgen nach einem einmonatigen Besuch in Ladakh, wo er bei mehreren Gelegenheiten spirituelle Unterweisungen gab, nach Dharamshala zurück und wurde von Tibetern, Anhängern und Wohltätern herzlich empfangen.

Die Delegation der tibetischen Zentralverwaltung unter der Leitung von Sprecher Khenpo Sonam Tenphel, Sikyong Penpa Tsering, Kyabje Jonang Gyaltsab Rinpoche, dem Siedlungsbeauftragten Kunchok Migmar und Vertretern lokaler zivilgesellschaftlicher Gruppen empfing Seine Heiligkeit am Flughafen Gaggal. Währenddessen drängten sich Hunderte von Menschen auf den Straßen, die zum Tsuglagkhang-Tempel führen, um Seine Heiligkeit den Dalai Lama zu begrüßen.

Während seines einmonatigen Aufenthalts in Ladakh hielt Seine Heiligkeit eine dreitägige Belehrung auf dem Shewatsel-Gelände, die von rund 65.000 Menschen besucht wurde. Am 26. Juli nahm Seine Heiligkeit an einem Programm für die tibetische Gemeinschaft auf dem TCV-Gelände in Choglamsar teil, das von 5000 Menschen besucht wurde. Am 31. Juli leitete Seine Heiligkeit ein Programm an der Buddha-Statue in Stok und nahm auch an der Feier zum 50-jährigen Bestehen der Lamdon-Schule in Leh teil.

Vom 18. bis 19. August unterrichtete Seine Heiligkeit rund 25.000 Menschen in Zelthang in Khalsi (Sham). Darüber hinaus segnete Seine Heiligkeit rund 12.706 Menschen, darunter auch Senioren und Behinderte.

 

Nyima Arya

Einen Kommentar schreiben (0)

Be the first to comment

Bitte addieren Sie 1 und 5.