UN soll jetzt eine unabhängige Untersuchungsmission nach Tibet senden! „Einhaltung der Rechte der tibetischen Kinder!“

Am 21. September 2012 versammelten sich vor dem Hauptsitz der UNO Menschenrechts-kommission in Genf die Tibeter Sektionen Rapperswil/Jona und Uznach/Wattwil sowie die Sektion Genf mit knapp über 60 Teilnehmern anlässlich der Kampagne „UNO – send fact-finding mission to Tibet“. mehr... Bilder...

Einen Kommentar schreiben (0)

Be the first to comment

Bitte addieren Sie 5 und 5.