Kalon Tripa Dr. Lobsang Sangay besucht den VTJE

Zürich - Am Sonntagnachmittag, 20. November 2011, hat der frisch gewählte Kalon Tripa Dr. Lobsang Sangay den Verein Tibeter Jugend in Europa (VTJE) im Zürcher Volkshaus besucht.
 
Die öffentliche Veranstaltung richtete sich in erster Linie vor allem an die jungen Tibeter, trotzdem war das Besucherinteresse immens und der Saal war bis zum letzten Stehplatz belegt. Im ersten Teil wurden dem neu amtierenden Kalon Tripa kritische Fragen zur exiltibetischen Politik gestellt, wobei ein besonderes Augenmerk auf jugendspezifische Themen gelegt wurde. Im zweiten Teil hatte das Publikum die Möglichkeit, direkt Fragen an den Kalon Tripa zu richten. Der tibetischen Jugend wurde mit diesem Anlass ermöglicht, direkt mit dem Kalon Tripa in Kontakt zu treten und ihm mitzuteilen, welche Anliegen sie beschäftigt. 
 
Die tibetische Jugend inner- sowie auch ausserhalb Tibets ist die Zukunft der tibetischen Freiheitsbewegung, deshalb setzt sich der VTJE seit über 40 Jahren für die Förderung des politischen Bewusstseins der tibetischen Jugend ein. Bilder...

Einen Kommentar schreiben (0)

Be the first to comment

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.