Informationsanlass „Security SHDL“ in Oetwil am See

Seine Heiligkeit, der 14. Dalai Lama, kommt am Wochenende vom 7. bis 8. Februar 2015 auf Einladung der Tibeter Gemeinschaft in der Schweiz & Liechtenstein (TGSL) nach Basel.
Security SHDL wird zusammen mit anderen Sicherheitskräften die Polizei unterstützen, um die Sicherheit während des Anlasses in Basel zu gewährleisten.
Am 10. Januar 2015 fand für die ehrenamtlichen Security-Mitarbeitenden der Info-Anlass „Security SHDL“ unter der Führung der Einsatzleiter Tsering Thundup Shawa (Security Coordinator), Palden Gangshontsang, Tenda Chokchampa und Namgyal Gangshontsang in Oetwil am See statt. Es haben 70 Security-Mitarbeitende sowie Gäste und Helfer/innen dem Anlass beigewohnt.
Seitens Tibet Office Geneva waren Kungo Ngodup Dorjee, der Repräsentant Seiner Heiligkeit, und Dawa Tsultrim anwesend. Die TGSL wurde durch ihren Präsidenten, Lobsang Gangshontsang, vertreten. Weitere Gäste waren Chisur Ngawang Gangshontsang, Tenzin D. Sewo, Lhakpa Dhakyel (Team Volunteering) und Projektleiter Johannes Grüss, der eine Funkschulung mit den anwesenden Team- und Gruppenleitern durchführte.
Nebst allgemeinen wurden einsatzspezifische Informationen sowie die genauen Aufgaben und Verantwortlichkeiten der verschiedenen Teams (acht Gruppen) erläutert. In der Kaffee- und Mittagspause sowie während der Gruppenarbeit hatten die Anwesenden die Gelegenheit, die eigenen Teammitglieder kennenzulernen. Einer der Höhepunkte des Tages war sicherlich der Vortrag (inkl. Fragerunde) von Herrn Thomas Tanner von der Kantonspolizei Zürich (EG DIAMANT, Sondereinheit der KAPO ZH).
Der Anlass hat grossen Anklang gefunden und die „Security SHDL“ bedankt sich bei allen Teilnehmenden, Referenten, Helfern und Gästen.
Ein spezieller Dank gilt Chisur Ngawang Gangshontsang für das Organisieren der kostenlosen Lokalität in Oetwil am See sowie Thomas Tanner für die wertvollen Inputs und die interessanten Ausführungen.

Einen Kommentar schreiben (0)

Be the first to comment

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.