Gedenkfeier zum Tibetischen Tag der Demokratie

Die Tibetergemeinschaft in der Schweiz und Liechtenstein (TGSL) hat anlässlich des 58. Jubiläums des Tibetischen Tag der Demokratie am Samstag, 8. September 2018 eine Gedenkfeier in Rikon organisiert.

Eröffnet wurde die Gedenkfeier im Oberstufenschulhaus Engelberg durch die Ehrengäste, welche das Portrait Seiner Heiligkeit des 14. Dalai Lama hereintrugen und Opfergabendarbrachten. Die Eröffnungszeremonie wurde vom Tibetischen Folklore Ensemble der TGSL musikalisch begleitet. Sie führten die Tibetische Nationalhymne sowie das Gedenklied zum Tibetischen Tag der Demokratie an. Im Anschluss wurde bei einer Schweigeminute den Märtyrerinnen und Märtyrer, die ihr Leben für die Sache Tibets geopfert haben, gedenkt. Danach fand eine Gebetszeremonie statt, die von der Mönchsgemeinschaft des Tibet Institut Rikon angeführt wurde. Die Eröffnungszeremonie wurde mit einem Tashi Sholpa Tanzauftrittdes Tibetischen Folklore Ensemble der TGSL abgerundet.

Es folgten Ansprachen von Norbu Tsamda, Präsident der TGSL, Dawa Tsultrim, Stv.Repräsentant des Tibet Office, Ehrw. Geshe Thupten Legmen, Abt des Tibet Institut Rikonund Samdho Jampa, Mitglied des Tibetischen Exilparlament. Danach berichteten das Arbeitskomitee der TGSL sowie Vertreterinnen und Vertreter des Vereins Tibeter Jugend inEuropa, der Tibetischen Frauen-Organisation in der Schweiz sowie der Gesellschaft Schweizerisch-Tibetische Freundschaft über ihre Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres.

Die Gedenkfeier wurde ergänzt mit Tibetischen Tanz- und Gesangsaufführungen. Das Tibetische Folklore Ensemble der TGSL führte zwei traditionelle Tänze auf. Weiter führten Vertreterinnen und Vertreter der drei Regionen Tibets, Ü-tsang, Kham und Amdo, jeweilsTanz- und Gesangsdarstellungen auf.

Nach dem Abendessen wurde die Frage-und-Antwort-Runde mit Ehrw. Geshe Thupten Legmen, Samdho Jampa, Dawa Tsultrim, Norbu Tsamda, Phuntsok Chokchampa und Mitgliedern des Arbeitskomitees der TGSL eröffnet. Anders wie in der Vergangenheit fand dieses Jahr die Frage-und-Antwort-Runde am Abend statt. Damit konnte eine sehr aktive Partizipation der Besucherinnen und Besucher erzielt werden. Die Gedenkfeier zum Tibetischen Tag der Demokratie wurde mit Tibetischem Gorshey, angeführt von Topden Nelung, abgeschlossen.

Einen Kommentar schreiben (0)

Be the first to comment

Was ist die Summe aus 5 und 8?