Feier zum 30. Jahrestag Kalachakra in Rikon

Um 09.30 Uhr begannen die Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag des im Jahre 1985 in Rikon durchgeführte Kalachakra.

Neben dem Abt, der Mönchsgemeinschaft, ehemaligen Chitues und dem Vizepräsidenten der TGSL, nahmen ca. 50 Besucher an diesen Feierlichkeiten teil. In der Begrüssungsansprache des Vizepräsidenten der TGSL erläuterte er in kurzen Blöcken Themen zum damals durchgeführten Kalachakra und die Finanzen in diesem Zusammenhang.

Im Anschluss erläuterte der Abt des Tibet Instituts die Bedeutung des Kalachakra. Danach haben alle Anwesenden für alle tapferen Tibeter und Tibeterinnen, welche für die Sache Tibets gestorben sind, gebetet. Nach der Dankesrede des Vizepräsidenten der TGSL an alle Teilnehmenden, gingen die Feierlichkeiten zu Ende.

Einen Kommentar schreiben (0)

Be the first to comment

Bitte addieren Sie 2 und 6.