Dalai Lama kommt im September nach Straßburg

Es ist das vierte Mal, dass er in Straßburg zu Gast ist – und dieses Mal bleibt er vier Tage: Der Friedens-Nobelpreisträger und Oberhaupt der Buddhisten, der Dalai Lama, ist vom 15. bis 18. September in der Europa-Hauptstadt.

Auf dem Programm stehen Begegnungen mit Jugendlichen, EU-Politikern, Wissenschaftlern und Vertretern anderer Religionen. Außerdem hält er ein zweitägiges Seminar im Zenith – das ist bereits ausgebucht.

Am Ankunftstag hat die Stadt Straßburg ab 14.45 Uhr eine Rede des Dalai Lama im Congress-Palast organisiert. Dazu sind 900 Jugendliche eingeladen, die restlichen der 1800 Plätze werden kostenlos der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Dafür ist eine Anmeldung über die Homepage www.dalailama-strasbourg2016.de erforderlich.

Einen Kommentar schreiben (0)

Be the first to comment

Bitte addieren Sie 8 und 1.