Dalai Lama äußert Verständnis für Aktion gegen bin Laden

In Minneapolis sagte er am Samstag vor Journalisten, es sei sehr einfach ein Individuum zu töten, aber die Konsequenzen dessen könnten kompliziert sein.

Auch die Hinrichtung Saddam Husseins während des Irakkriegs und der nationalsozialistischen Kriegsverbrecher nach dem Zweiten Weltkrieg habe ihn traurig gemacht, sagte das geistige Oberhaupt der Tibetaner. Der Dalai Lama befindet sich für ein Treffen mit der dort lebenden tibetanischen Gemeinde in Minneapolis und soll am Sonntag eine Rede an der dortigen Universität halten.

Einen Kommentar schreiben (0)

Be the first to comment

Was ist die Summe aus 8 und 1?