September 2014

china-observer.de, 24.09.2014 - Der tibetische Schüler Lhamo Tashi hat sich am 17. September im nordosttibetischen Tsoe vor dem örtlichen Hauptquartier der staatlichen Sicherheitskräfte selbst angezündet. Er erlag seinen Verletzungen.

sz-online.de, 24.09.2014 - Der Dalai Lama hat die Oberhäupter aller Religionen dazu aufgerufen, der Gewalt in der Welt nicht nur mit Gebeten und Gleichgültigkeit zu begegnen. „Ich selbst bete zu Buddha.

presseportal.de, 16.09.2014 - Im Vorfeld der GSA Convention 2014 durfte Prof. Dr. Lothar Seiwert dem Dalai Lama den "German Speakers Global Award" überreichen

welt.de, 11.09.2014 - Der Dalai Lama will zwar keinen Nachfolger haben, aber noch lange leben. In guter Form präsentierte er sich zum Interview, in dem er sich erstaunlich positiv zu China und kritisch zu Russland äußerte.

rp-online.de, 10.09.2014 - Der Dalai Lama rät seinen Glaubensbrüdern davon ab, nach seinem Tod einen Nachfolger für ihn zu bestimmen. "Die Institution des 'Dalai Lama' wurde zu etwas Wichtigem wegen der politischen Macht. Diese gibt es heute nicht mehr", sagte das geistliche Oberhaupt der Tibeter in einem Interview.

welt.de, 09.09.2014 - Ein Fotograf verspricht dem Dalai Lama, in dessen besetzte Heimat zu reisen. Er will die Schönheit und das Leid der Menschen dokumentieren. Und riskiert dabei sein Leben. Eine Multimedia-Reportage.